Hier kannst Du dich für eine Beetpatenschaft anmelden

ALLE BEETE SIND FÜR DIESE SAISON VERGEBEN ♡

Du bist begeisterte:r Hobbygärtner:in und möchtest gerne ein Hochbeet in unserem Community-Garten für eine Saison pflegen und hegen? Dann melde dich bei uns für eine kostenfreie Beetpatenschaft an.

Du wirst mit uns gemeinsam dein Hochbeet in einem Workshop aufbauen und lernst nebenbei noch, was dabei alles wichtig ist und was man so tolles in einem Hochbeet effizient anbauen kann. Danach überlassen wir das Beet dir. Ab jetzt kannst du dich dort pflanzentechnisch austoben – deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Am Ende der Saison – voraussichtlich Ende September – werden wir das Beet wieder gemeinsam abbauen. Wir freuen uns auf dich!

Die Kosten für die Anschaffungsmaterialien übernehmen das Projekt Passerelle, die Stadt Tübingen und der Kosmos e.V.. Für dich fallen erstmal keine Kosten an, allerdings bist du für die Anschaffung von Samen, Pflanzen und Gerätschaften selbst verantwortlich.

Falls Du gerne etwas zurück geben und einen materiellen Beitrag zu unserem Gemeinschaftsprojekt beisteuern möchtest, dann freuen wir uns riesig über Materialspenden (Pflanzen, Samen, Gartengeräte, Töpfe, Eimer, Kisten, Erde, Paletten etc.) für die Gemeinschaftsbeete unserer Urban-gardening-Fläche, eine Geldspende an das Projekt Passerelle oder direkt an unseren Verein oder deine Zeit.

Vielen Dank ♡

……

Du möchtest dich anderweitig engagieren?

Wir sind auf der Suche nach einer festen Arbeitsgruppe, die sich für diese Saison für beide Bereiche der Urban-Gardening-Fläche – Pop Up Gemeinschaftsgarten & Café-Garten – verantwortlich fühlt und sich für diese Saison aktiv um die Gemeinschaftsbeete kümmert. Möchtest Du Teil dieser Gruppe werden? Dann melde dich bei uns und wir informieren dich über die weiteren Schritte.